Wichtige Informationen


1. Alle Schüler/innen des Bezirks Visp können am Feriu(s)pass vom 11. bis 24. Juli 2016 teilnehmen.

 

2. Der Feriupass kostet für dich CHF 20.- (CHF 21.80) und CHF 20.- bezahlt die Gemeinde, in der du wohnst.

 

3. Schau dir das Programm genau an. Neben dem Grundangebot kannst du maximal 5 Angebote auswählen. Am gleichen Tag kannst du nur ein Angebot aussuchen. Achte bei deiner Auswahl auch auf die H(armos)-Klassenangaben!

 

4. Auch wenn du dich für kein Angebot entschliessen kannst, lohnt es sich trotzdem, den Feriupass zu lösen. Er bietet allen Teilnehmern ein attraktives Grundangebot, so dass auch für dich sicher etwas dabei sein wird. Die Einteilung erfolgt mittels Zufallsprinzip. Das Anmeldedatum hat keinen Einfluss auf das zugeteilte Angebot.

 

5. Mit dem beiliegenden Anmeldetalon kannst du dich anmelden. Alle Angaben müssen vollständig ausgefüllt werden. Neben deinen Hauptwünschen kannst du noch zwei Ersatzwünsche aufführen. Falls ein Angebot ausgebucht ist, versuchen wir, deinen Ersatzwunsch zu berücksichtigen.

 

6. Das Postauto- und Zugangebot kann nur genutzt werden, wenn das entsprechende Feld auf dem Anmeldetalon angekreuzt ist!

 

7. Beachte bitte, dass die Anmeldung nur dann gültig ist, wenn die Bezahlung (mittels beiliegendem Einzahlungsschein) erfolgt. Du hast folgende Möglichkeiten:

- Bezahlung per Post: CHF 21.80 (inkl. CHF 1.80 Spesen) à Vor- und Nachnamen (des Kindes) auf dem Einzahlungsschein aufführen oder

- Bezahlung per E-Banking/Bank: CHF 20.- / Vor- und Nachnamen (des Kindes) unter „Bemerkungen“ aufführen IBAN Nummer Verein feriupass.ch Konto: CH3980496000009265989 Bitte den vollständig ausgefüllten Anmeldetalon (und bei der Postüberweisung den Zahlungsbeleg) bis spätestens am 28. Mai 2016 an das Feriu(s)pass-Sekretariat zustellen. PS: Der Anmeldetalon muss von deinen Eltern unterschrieben werden!

 

8. Ab dem 08. Juni 2016 kannst du deinen Feriupass bei der Gemeindeverwaltung deiner Wohngemeinde abholen. Vergiss nicht, ein aktuelles Foto von dir mitzunehmen! Bezahlte, nicht benutzte Feriupässe werden nicht zurückerstattet.

 

9. Mit deiner Anmeldung verpflichtest du dich, an den auf deinem Feriupass aufgeführten Anlässen teilzunehmen. Sofern du einmal verhindert bist, erwarten wir eine frühzeitige telefonische Abmeldung (spätestens einen Tag vor der Durchführung des Angebotes) beim Feriu(s)pass-Sekretariat – 079 746 80 37. Möchtest du kurzfristig noch an einem Angebot teilnehmen, kannst du bis kurz vor der Durchführung beim Feriu(s)pass - Sekretariat anrufen, um abzuklären, ob sich jemand abgemeldet hat oder sonst noch Plätze frei wären.

 

10. Dein Feriupass gehört dir persönlich und ist nicht übertragbar. Damit du von allen Feriu(s)pass-Angeboten profitieren kannst, musst du deinen Feriupass immer vorweisen können. Vergiss ihn also nie mitzunehmen.

 

11. Wir haben für die Leiter/innen eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Als Inhaber/in des Feriupasses bist du bei unseren Veranstaltungen nicht gegen Unfall und andere Schadensereignisse versichert. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

 

12. Bei wetterabhängigen Angeboten kläre bei den aufgeführten Leitern/Leiterinnen ab, ob der Anlass durchgeführt wird oder nicht. Ein abgesagter Anlass wird nicht nachgeholt.

 

13. Falls neben einem von dir ausgewählten Angebot oder Kurs ein Preis steht, muss dieser von dir direkt vor Ort dem Leiter oder der Leiterin bezahlt werden.

 

14. Du bist selber verantwortlich, um an den Treffpunkt zu gelangen. Das Sekretariat gibt dir gerne Auskunft, ob weitere Schüler/innen aus deiner Ortschaft mitmachen, damit ihr eine Fahrgemeinschaft bilden könnt.

 

15. Du wirst vom Leiter oder von der Leiterin am angegebenen Besammlungsort abgeholt und dort auch wieder zurückgebracht.

 

16. Falls du spezielle Medikamente benötigst, gib diese bitte mit der dazugehörenden Information dem Leiter oder der Leiterin ab.